Ambitec Ambitec Schädlingsbekämpfung · Kammerjäger · Schädlingsbekämpfer · Telefonkontakt
Ambitec Schädlingsbekämpfung · Kammerjäger · Ökologischer Schädlingsbekämpfer · Fachbetrieb
Ambitec Schädlingsbekämpfung · Kammerjäger · Ökologischer Schädlingsbekämpfer · Fachbetrieb
Ambitec Schädlingsbekämpfung · Kammerjäger · Ökologischer Schädlingsbekämpfer · Fachbetrieb

Ambitec Schädlingsbekämpfung · Kammerjäger

Eichenprozessionsspinner

Ungeziefer · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · EPS

Eichenprozessionsspinnerbekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung.

Ungeziefer · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · EPS

Als zukunftsorientierter Fachbetrieb für Schädlingsbekämpfung bekämpfen wir Eichenprozessionsspinner bereits seit dem Jahre 1995. Ambitec, damals noch Andreas Müller Schädlingsbekämpfung, war einer der ersten Betriebe überhaupt die EPS-Bekämpfungen durchgeführt haben. Seitdem hat sich vieles in der Bekämpfung geändert und vor allem verbessert. Ambitec war z.B. maßgeblich an der Entwicklung und Weiterentwicklung von Sprühkanonen zur präventiven EPS-Bekämpfung beteiligt. Aber auch der Schutz der ausführenden Mitarbeiter bei der Bekämpfung wurde von Ambitec Schädlingsbekämpfung massiv vorangetrieben. Heute werden akute EPS-Bekämpfungen von Ambitec nur unter vollem Atemschutz durchgeführt. Ambitec setzt so auch Maßstäbe im Arbeitsschutz.

Präventive EPS Bekämpfung

Präventive EPS Bekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung hat über 25 Jahre EPS (Eichenprozessionsspinner) Erfahrung bei vollster Kundenzufriedenheit.

Präventive EPS Bekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Wir verfügen über 3 komplette Einheiten der bundesweit leistungsfähigsten Sprühkanonen zur präventiven EPS Bekämpfung. Unserer Sprühkanonen sind mit 1000 Liter Tanks ausgestattet sodass unsere Einsätze mit weit weniger zeitraubenden Nachbetankungen erfolgen können. Dies ist besonders für den Einsatz auf Schnellstraßen und Autobahnen von Bedeutung. Der Spezial-Schlepper Typ JD 3410 von Ambitec Schädlingsbekämpfung mit einer Breite von nur 1,86 Meter und 86 PS ist optimal für den Einsatz auf Spielplätzen und Friedhöfen geeignet. Um Umweltschäden vorzubeugen wird die Hydraulik unserer Schlepper mit Bio-Öl betrieben.

Gezielte und sichere Mittelaufbringung bis zu einer Höhe von ca. 35-40 Meter! Hierbei wird in erster Linie der Kronenmantel erfasst da hier die Raupen schlüpfen und zuerst an jungen Eichenblättern fressen. Als Bekämpfungsmittel werden von uns je nach Kundenwunsch und Zulassung Dipel ES / Forey ES und Neem Protect eingesetzt. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners nehmen diese Mittel dann über das Fressen der Blätter auf und sterben einige Tage später. Wichtig zu wissen ist das die Raupen erst ab ca. 12-15C° Nahrung aufnehmen. Die Bekämpfung muss daher den Temperatur- und Witterungsbedingungen angepasst werden.

Bei der Präventiven EPS-Bekämpfung arbeiten wir bundesweit jedoch mit dem Schwerpunkt auf die Region Rhein-Main-Neckar-Pfalz und Saarland.

Bekämpfung mit Nematoden? Nicht mit Ambitec!

Die Gründe:

Die Bekämpfung mit Nematoden muss 2mal im Abstand von 7-14 Tagen erfolgen, da sich häutende Raupen nicht erfasst werden. Die Bekämpfung muss abends ab 17:00 h, wenn Raupen sich im Baum verteilen, erfolgen.

Mindestens doppelte Ausbringungskosten. Massiver Lärm in den Abend- und Nachtstunden............

Herr Andreas Müller von Ambitec Schädlingsbekämpfung berät Sie gerne und umfangreich. Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot.

Präventive (EPS) Bekämpfung

Präventive Eichenprozessionsspinner (EPS) Bekämpfung

Einsatzahrzeuge von Ambitec Schädlingsbekämpfung für die Bekämpfung von EPS

Ambitec Schädlingsbekämpfung

EPS Einsatzfahrzeuge

Einsatzahrzeuge von Ambitec Schädlingsbekämpfung für die Bekämpfung von EPS

Ambitec Schädlingsbekämpfung

EPS Einsatzfahrzeuge

Einsatzahrzeuge von Ambitec Schädlingsbekämpfung für die Bekämpfung von EPS

Ambitec Schädlingsbekämpfung

EPS Einsatzfahrzeuge

Sprühkanone von Ambitec Schädlingsbekämpfung für die Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung

Sprühkanone gegen EPS

Sprühkanone von Ambitec Schädlingsbekämpfung für die Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung

Sprühkanone gegen EPS

Sprühkanone von Ambitec Schädlingsbekämpfung für die Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung

Sprühkanone gegen EPS

Akute EPS Bekämpfung

Akute EPS Bekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Befall von Eichenprozessionsspinnern?

Akute EPS Bekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Akute EPS-Bekämpfungen werden ausschließlich im sogenannten Absaugverfahren ausgeführt. Unsere 2 EPS-Dekontaminationseinheiten verfügen u.a. über Absperrtechnik wie Barken, Absperrgitter, Warnleuchten etc..

Mit leistungsstarken Stromaggregaten, Wassertanks und Pumpen und Lagertonnen für die EPS-Nester usw. ist sicheres und autarkes arbeiten für uns Standard.

Die Bekämpfungsmaßnahmen durch Ambitec Schädlingsbekämpfung werden aufgrund der massiven Gesundheitsgefahren die vom EPS ausgehen in Überdruck-Schutzanzügen ausgeführt. Beim Absaugen durch Ambitec Schädlingsbekämpfung kommen ausschließlich Sauger der Asbest Klasse H1 zum Einsatz. Normale Industriesauger blasen die mikroskopisch kleinen Haare der Raupen wieder raus, eine Kontaminierung der Umgebung, der Kunden und der Arbeiter vor Ort hätte fatale Folgen. Die Asbest Sicherheitssauger von Ambitec Schädlingsbekämpfung gewährleisten so einen optimalen Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter sowie der Umwelt

Die fachgerechte Entsorgung wie z.B. die Nester, das Sauggut, die kontaminierten Schutzanzüge erfolgt in der Müllverbrennungsanlage (HIM) in Biebesheim.

Ambitec Schädlingsbekämpfung ist mit dieser Ausstattung und Arbeitsweise einer der bundesweit führenden Schädlingsbekämpfungsbetriebe.

Herr Müller von Ambitec Schädlingsbekämpfung berät sich gern und umfangreich. Gerne erstellen wir ihnen ein Angebot.

Akute EPS Bekämpfung

Akute Eichenprozessionsspinner (EPS) Bekämpfung

Akute EPS Bekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung

Akute EPS Bekämpfung

Akute EPS Bekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung

Akute EPS Bekämpfung

Akute EPS Bekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung · Bekämpfung von Eichenprozessionsspinnern

Ambitec Schädlingsbekämpfung

Akute EPS Bekämpfung

Videos

Videos von der EPS Bekämpfung durch Ambitec Schädlingsbekämpfung

Groß-Rohrheim
Tel. 06245-905077
Darmstadt
Tel. 06151-6293890
Worms
Tel. 06241-8579834
Rüsselsheim
Tel. 06142-9539074
Kontakt per E-Mail

Wissenswertes über Ambitec SchädlingsbekämpfungÜber Ambitec

  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Staatlich geprüfte Desinfektoren
  • Beauftragter für Lebensmittelhygiene gemäß DIN10514 u. § 4 (2) LMHV
  • Artenschutzbeauftragte für Wespen, Bienen, Hummel und Hornissen
  • Mitglied im Verband zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung
  • Ausbildungsbetrieb der IHK Darmstadt für Schädlingsbekämpfer
  • Als einer der ersten Betriebe in der Bundesrepublik Deutschland überhaupt, wurden wir bereits 2001 mit dem Öko-Zertifikat des VFöS ausgezeichnet
  • Wir arbeiten nach den Richtlinien des VFöS e.V
Wir sind Gründungsmitglied des Vereins zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung e.V.

Wir sind Gründungsmitglied des Vereins zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung e.V.